Auf den Punkt statt zwischen den Zeilen
.dotkomm Presse.

Zurück

.dotkomm präsentiert „Social Widgets“ auf dmexco

  • Integration von interaktiven Video-Modulen in soziale Netzwerke
  • Response und Verkauf aus dem Social Network heraus
  • Ausschöpfung von Social Commerce Potenzialen
Köln, 19. September 2011. Im Rahmen der dmexco präsentieren die Multimediaspezialisten von .dotkomm am 21. und 22. September 2011 mit „Social Widgets“ eine Produktneuheit, mit der sich künftig interaktive Video-Module in soziale Netzwerke wie Facebook, YouTube oder Google Plus integrieren lassen.

Mit „Social Widgets können User Produkt-Videos posten und ihrem Netzwerk über Statusmeldungen verfügbar machen. Die Response bzw. der Verkauf erfolgen ohne Medienbruch direkt aus dem sozialen Netzwerk heraus. Damit eröffnet das Tool völlig neue Möglichkeiten für den Social Commerce. „Jüngste Befragungen zeigen, dass sich 66 Prozent der Facebook-User vorstellen können, einen Online-Kauf auf Facebook zu tätigen. Dieser Entwicklung tragen wir mit den Social Wigdets Rechnung“, so .dotkomm-Geschäftsführer Ralf Pispers.

Die Social Widgets aus dem Hause .dotkomm folgen mit interaktiven Video-Interfaces dem Prinzip der natürlichen Online-Kommunikation, sprich, der Internet-Dialog wird möglichst nahe an das reale Verkaufsgespräch herangeführt. Gleichzeitig sind die Widgets so in das Social Network integriert, dass der Kunde für den Einkauf die Plattform nicht mehr verlassen muss. Mit beiden Aspekten werden aus Neuromarketing-Sicht die Kaufmotive und das Nutzungsverhalten der Facebook-User optimal angesprochen.

„Mit unseren ‚Social Widgets‘ eröffnen wir neue Dimensionen für den Social Commerce“, sagt Pispers. „Gleichzeitig eröffnet das Tool völlig neue Möglichkeiten für das Empfehlungsmarketing in sozialen Netzwerken. Dass der Kauf über unser ‚Social Widgets‘ rasch, sicher und komfortabel abzuwickeln sein muss, versteht sich dabei von selbst.“

.dotkomm stellt die „Social Widgets“ vom 21. bis zum 22. September 2011 auf der dmexco in Halle 7.1, Stand D 036 dem Fachpublikum vor und zeigt dazu Showcases.

Unser Pressekontakt.

ISABELL ALDAG
Head of marketing & PR

Fon:
+49 221 21 19 65 0
Mobil:
+49 151 12 13 62 25
Unser Pressekontakt